Freitag, 4. Januar 2019

College Princess
Miranda J. Fox
Rezension – Werbung

EBook: 3,99
Seiten: 492
ISBN: 9781728986920
Verlag: Independently published
Erscheinungsdatum: 19. Oktober 2018


Cover
Das Cover gefällt mir gut, mit den pinken High Heels und der „bling“ Krone.

Klappentext
Mein Name ist Zoe Davis. Ich bin 19 Jahre alt und frischgebackene Studentin am Dawson-Elite-College. Wenn das kein Jackpot ist. Aber Moment, wo sind die hilfsbereiten, fleißigen Studenten abgeblieben, von denen man immer hört? Partys, Alkohol und Intrigen beherrschen den Alltag von Londons renommiertester Lehranstalt. Als ich in die Obhut eines gewissen Dorian gegeben werde, der sich als anmaßender, aber leider zum Sterben gut aussehender Neffe des Direktors entpuppt, will ich nur noch eins: Mich von ihm abkapseln und in Ruhe lernen. Leider habe ich ein ausgesprochenes Talent dafür, in Schwierigkeiten zu geraten, und für meine gibt es sogar einen Namen: Dorian Wilde!

Meinung

Das Buch ist sehr gut geschrieben, sodass man es einfach nicht aus der Hand legen kann. Es ist witzig, romantisch, dramatisch und einfach nur toll!!! Zoe, die Protagonistin dieses Buches, ist genau nach meinem Geschmack, frech, aufmüpfig und sie lässt sich nichts gefallen. In einfachen Verhältnissen aufgewachsen, darf sie plötzlich das begehrteste College in London besuchen. Dorian Wilde, der Präsident des D-Clubs und Sohn von Oliver Wilde, bei dem Zoe´s Vater arbeitet, muss sich um Sie kümmern und er wirkt wie ein ganz arroganter Mistkerl. Amy ist Dorian´s Cousine und sie freunden sich schnell an. Amy gibt ihr Ratschläge, wer alles im D-Club ist, dieser Club hat seinen eigenen Flügel im College, mit wem Zoe es zu tun hat. Ob Dorian wirklich so ein arroganter Mistkerl ist, oder ob gewisse Handlungen nur durch seinen durchaus bösen Vater inszeniert werden müssen…

★★★★★