Mittwoch, 3. Juni 2020

Whitefeather-Legende der Schwingen - K. T. Meadows / #NetGalleyDEChallenge

Whitefeather - Legende der Schwingen
K. T. Meadows

Rezension - Werbung 

#NetGalleyDEChallenge
Danke an den Impress Verlag und #NetGalleyDe für dieses Rezensions-Exemplar #WhiteFeatherLegendeDerSchwingen

EBook: 3,99 €
Seiten: 469
ISBN: 9783646605952
Verlag: Impress
Erscheinungsdatum: 28. Mai 2020

Cover
Das Cover sieht sehr "fantastisch" aus. Mit einem Engel und dem Teil eines Flügels.

Klappentext
Die 18-jährige Liz steht kurz davor, ihre lang ersehnten Engelsflügel zu erhalten. Diese muss sie sich jedoch mit einem Sprung von der heiligen Klippe verdienen – der einzige Weg, um in eine der zwei Himmelsstädte aufzusteigen. Wird sie weiße Schwingen tragen, gehört sie zu den anführenden Whitefeather, die kämpferischen Blackfeather besitzen schwarze Flügel. Liz sehnt den Tag des Rituals in gleichem Maße herbei, wie sie ihn fürchtet. Denn obwohl die helle Farbe ihre Bestimmung zu sein scheint, gehört ihr Herz jemandem, dessen Sprung ihn zu einem Blackfeather machen wird ...    
Meinung
VORSICHT SPOILER

Das Buch ist sehr gut geschrieben, ich konnte es nicht aus der Hand legen. Der Schreibstil ist ganz wunderbar. Ich war/bin immer noch ganz fasziniert davon, denn ich finde diese ganze Geschichte ist ganz, ganz toll gelungen. Die Autorin hat soviele Themen in dieses Buch "gepackt". Genau in der richtigen Mischung und in dem besten Maße ohne das es überdreht wirkt und einem schnell langweilig wird.
Für mich war alles dabei unter anderem: Drama, Intrigen, Böses, Gutes, Liebe, Action, Freundschaft, Enttäuschung und so ein Ende, Oh mein Gott...
Man wird in Happen über die Dinge informiert und ich habe hier ein paarmal gesessen und gedacht, uff, das war jetzt hard, da kam zwar der nächste Knaller...

Die Jugendlichen Liz, Fab und Lijan leben in Silver Crevice und werden auf Ihren Absprung vorbereitet, denn die drei sind Engel und werden beim Absprung feststellen, in welches Himmelreich sie aufsteigen, jedoch werden sie mehr oder weniger aufgezogen und in dieser Zeit stellt sich heraus in welches Himmelreich sie aufsteigen. Wenn man abspringt und mit "Whitefeather" hochfliegt, gehört man nach Tirithan in die Himmelsstadt der Weißen. Wenn man mit "Blackfeather" hochfliegt, gehört man nach Sorothez, die Himmelsstadt der Schwarzen. Diese Beiden Städte sind wie Tag (Whitefeather) und Nacht (Blackfeather) und könnten nicht unterschiedlicher sein. Nachdem klar war, das Lijan mit Whitefeahter aufsteigt, er nach dem Sprung aber nicht auftaucht, bricht eine Welt für Liz zusammen, aber warum, warum ist dies passiert? Liz kann es einfach nicht glauben und macht sich auf die Suche nach dem warum und stellt erschütternde Dinge fest...

Ich freue mich schon, auf den Folgeband, denn nach diesem Cliffhänger, kann ich nicht anders als darauf zu warten!!!

 ★★★★

Dienstag, 2. Juni 2020

Lessons from a One-Night-Stand - Piper Rayne / #NetGalleyDEChallenge

Lessons from a One-Night-Stand
Piper Rayne

Rezension - Werbung 

#NetGalleyDEChallenge
Danke an den Forever Verlag und den #NetGalleyDe für dieses Rezensions-Exemplar #LessonsFromAOneNightStand.

EBook: 4,99 €
Seiten: 380
ISBN: 9783958185173
Verlag: Forever
Erscheinungsdatum: 2. Juni 2020

Cover
Das Cover gefällt mir gut. Es ist von der Aufmachung her sehr Piper Rayne, die meist Titel mit Personen auf dem Cover platziert.

Klappentext
Damit du nicht wie ich in eine heikle Situation gerätst, weil du mit deiner heißen neuen Chefin geschlafen hast, der zukünftigen Schulleiterin, betrunken, auf der Rückbank deines Jeeps, habe ich ein paar Tipps für dich:
1. Lass dir immer ihren vollen Namen geben.
2. Frag sie, wo sie arbeitet.
3. Finde heraus, warum sie in deine Stadt gezogen ist. Details!
4. Benimm dich nicht wie ein Trottel.
5. Solltest du Lektion 4 ignoriert haben, entschuldige dich bei ihr, anstatt zu flirten, wenn sie dich in ihr Büro zitiert.
6. Schlaf nicht noch einmal mit ihr.
Und falls du all diese Lektionen ignoriert hast: Verliebe dich nicht in deinen One-Night-Stand!
Meinung
VORSICHT SPOILER

Das Buch ist sehr gut geschrieben, wie die anderen Bücher der Autorin sehr toll geschrieben und leicht zu lesen.
Austin ist Lehrer und Coach an der Highschool in Alaska. Nachdem die alte Rektorin Miller in Mutterschutz gegangen ist, muss Austin Holly als neue Rektorin ansagen, was er jedoch nicht weiß, dass sie sein One-Night-Stand vom Wochenende war...
Das dumme daran, es gibt eine Internetseite, die die "Ausrutscher" der Bewohner preisgibt und dort ist ein Foto des Jeep´s vom Coach mit einem Handabdruck gepostet, man erkennt aber niemanden.
Das jedoch stört die Bewohner der Stadt nicht, die Gerüchteküche fängt an zu brodeln...
 Ich finde die Geschichte zuckersüss. Austin muss sich relativ früh um seine Geschwister kümmern, da die Eltern früh umgekommen sind, dadurch kann er sich seinen Traum von der Baseball-Karriere nicht erfüllen, dies möchte er jetzt aber in 3 Monaten nachholen und hofft auf Trainer-Angebote.
Die Familienmitglieder sind richtig klasse. Mir gefallen Phönix, die Bockige und Savannah, die Firmenleitern am besten. Dann gibt es noch 2 Zwillingspaare, bei denen bin ich durcheinandergekommen, aber weniger schlecht waren die vier auch nicht. :)
Dann gibt es noch Juno, die Kupplerin, Brooklyn, diese steht kurz vor der Hochzeit, die Familie kann aber nunmal leider ihren Verlobten nicht leiden und noch einen letzten Bruder, der aber die ganze Zeit nicht wirklich auftaucht..soweit ich mich erinnere.
Granny Dori...sie ist so zuckersüss wie "die Dori" :D!!!
Aber ihr solltet sie definitiv nicht mit ihr vergleichen... :)
Die beste Freundin unserer Holly ist auch richtig, richtig bestfriend-mäßig.
Womit wir dann wieder bei Holly sind, die eigentlich nur hierher gekommen ist um ihren leiblichen Vater zu suchen. Das wiederum weiß ihre Mutter nicht und da könnt ihr euch vorstellen, was passiert, wenn sie dies herausfindet...
Dieses Buch lohnt sich, für alle, die Zwischendurch mal "entfliehen" wollen.

 ★★★★

NetGalleyDEChallenge 2020 - 2. Mini-Challenge - Letzter Tag

#NetGalleyDEChallenge
📚☂️📚☂️📚☂️📚☂️📚☂️📚☂️📚☂️📚☂️📚☂️📚☂️📚☂️📚
Hallo zusammen...
Heute ist der letzte Tad der 2. Mini-Challenge von @netgalleyde! Aufgabe heute: Die eigene Inszenierung eines Buches.
Da fiel mir im Moment nur #marypoppins von #pamelaltravers aus dem #dresslerverlag / #oetingerverlag ein. Denn ein bisschen Leichtigkeit und Unbekümmertheit ist heutzutage, verständlicherweise, verschwunden. Um sich auf "verrückte" Dinge einzulassen, um dem Alltag zu entfliehen und einfach ein bisschen positiver zu handeln und denken ist dieses Buch perfekt!!! Ich wünsche euch, "Ein Löffelchen voll Zucker", einen schönen Abend und bleibt gesund! 😘👋🏻


📚☂️📚☂️📚☂️📚☂️📚☂️📚☂️📚☂️📚☂️📚☂️📚☂️📚☂️📚
Hier der Klappentext:
Hat etwa der Wind sie hergeweht, oder wie sonst soll sie so plötzlich vor der Haustür aufgetaucht sein? Jane und Michael wissen ganz genau, da geht irgendetwas nicht mit rechten Dingen zu, als das neue Kindermädchen Mary Poppins bei ihnen anklopft. Eitel ist sie und sehr energisch, aber dafür hat sie viel beachtlichere Vorzüge: Sie kann das Treppengeländer hinauf rutschen, mit Tieren sprechen, in Bildern verschwinden und noch vieles mehr. Im Kirschbaumweg 17 bricht eine Zeit unglaublicher Abenteuer an.

Montag, 1. Juni 2020

NetGalleyDEChallenge 2020 - 2. Mini-Challenge - 6. Tag

#NetGalleyDEChallenge
📖📖📖📖📖📖📖📖📖📖📖📖📖📖📖📖📖📖📖📖📖📖
Guten Abend meine Lieben. 👋🏻
Ich möchte euch heute die Aufgabe an Tag 6 der 2. Mini-Challenge der @netgalleyde Challenge zeigen/mitteilen. Zeige die Lieblingsstelle im Buch und erkläre diese, ohne zu Spoilern! 😱😊
📕📕📕📕📕📕📕📕📕📕📕📕📕📕📕📕📕📕📕📕📕📕
Ich habe mich für eine/zwei Seiten aus dem Buch #diekleinetraumkücheincornwall aus dem @harpercollins_germany Verlag entschieden.
Es gibt ja nichts tolleres als einen berechnenden Immobilien-Spekulanten, der sich so toll um ein Baby kümmert...😍😍😍
Mensch da bin ich ein wenig ins schwärmen gekommen. 🤭🤷🏻‍♀️
📖📖📖📖📖📖📖📖📖📖📖📖📖📖📖📖📖📖📖📖📖📖
Und für den morgigen letzten Tag der Mini-Challenge, hab ich auch schon eine tolle Idee!!! 😊👍🏻
Ich wünsche euch allen einen schönen Abend und einen ruhigen Start in die Arbeitswoche. 😘
📕📕📕📕📕📕📕📕📕📕📕📕📕📕📕📕📕📕📕📕📕📕
Hier bekommt ihr noch den Klappentext:
Es gibt nur ein Wort, um Clemmies Heimatort St. Aiden mit den kleinen, pastellfarbenen Cottages, die sich an die Hügel schmiegen, zu beschreiben: idyllisch! Doch Clemmie zieht es hinaus in die Welt. Um genügend Geld für ihre Abenteuer zu haben, beschließt Clemmie das Apartment in Cornwall zu verkaufen, das sie von ihrer Großmutter geerbt hat. Doch kaum betritt Clemmie die gemütliche Küche, ist sie überwältigt von all den Erinnerungen, die dort auf sie warten. Plötzlich hat sie zum ersten Mal in ihrem Leben das Gefühl, bleiben zu wollen ...

Sonntag, 31. Mai 2020

NetGalleyDEChallenge 2020 - 2. Mini-Challenge - 5. Tag

#NetGalleyDEChallenge
🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡
Heute haben wir Tag 5 der 2. Mini-Challenge!
Es geht darum, ein Foto zu machen, welches die Stimmung wiedergibt, welche man beim lesen des Buches empfindet.
Also ich fand das Buch #curseddieauserwählte schon düster, manchmal etwas böse und intrigant. Für mich war daher diese Möglichkeit die für mich die Beste! 🤷🏻‍♀️👍🏻
⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔
⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔
Hier der Klappentext:
Eine Frau. Ein Schwert. Ein Land in Aufruhr.
England steht in Flammen: Die Roten Paladine ermorden jeden, der sich nicht vor dem Kreuze beugt. Als Nimues Dorf überfallen wird, verliert sie alles – nur eines bleibt ihr: ein geheimnisvolles Schwert, das sie zu einem gewissen Merlin bringen soll. Doch als Berater des korrupten Königs Uther hat Merlin ganz eigene Pläne für das Schwert der Macht.
Begleitet von dem jungen Söldner Arthur legt Nimue sich mit den gefährlichsten Männern des Landes an, um ihr unterdrücktes Volk in die Freiheit zu führen …

Monatsrückblick Mai 2020

Werbung, da Verlinkung

Moin zusammen, 
meinen Monatsrückblick Mai 2020 könnt ihr unten auf dem Bild ansehen. 
Diesen Monat habe ich es wieder geschafft zweistellig zu werden, sprich, ich habe 11 Bücher gelesen.
Mit der Menge bin ich richtig zufrieden!
Diesen Monat habe ich sogar 2 Bücher für die #20für20 Challenge und 2 Bücher für die #NetGalleyDEChallenge gelesen! :D


Anbei die Links zu den Büchern/EBooks, damit ihr euch dort mal umschauen könnt, wenn ihr möchtet...
Vielleicht ist ja das ein oder andere für euch dabei. :)

- Cursed-Die Auserwählte von Thomas Wheeler
- Ich sehe was, was du nicht siehst von Mel Wallis de Vries
- Mr. Undateable von Laurelin McGee
REREAD:

Viel Spaß beim stöbern... :*

Cursed-Die Auserwählte - Thomas Wheelan / #NetGalleyDEChallenge

Cursed - Die Auserwählte
Thomas Wheelan

Rezension - Werbung 

#NetGalleyDEChallenge
Danke an die Fischerverlage und #NetGalleyDe für dieses Rezensions-Exemplar #CursedDieAuserwählte.

EBook: 16,99 €
Seiten: 470
ISBN: 9783596704873
Verlag: Fischerverlage
Erscheinungsdatum: 27. Mai 2020

Cover
Das Cover gefällt mir gut. Es ist geheimnisvoll mit dem Schwertgriff, dem Schriftzug und dem Ast.

Klappentext
Eine Frau. Ein Schwert. Ein Land in Aufruhr.

England steht in Flammen: Die Roten Paladine ermorden jeden, der sich nicht vor dem Kreuze beugt. Als Nimues Dorf überfallen wird, verliert sie alles – nur eines bleibt ihr: ein geheimnisvolles Schwert, das sie zu einem gewissen Merlin bringen soll. Doch als Berater des korrupten Königs Uther hat Merlin ganz eigene Pläne für das Schwert der Macht.
Begleitet von dem jungen Söldner Arthur legt Nimue sich mit den gefährlichsten Männern des Landes an, um ihr unterdrücktes Volk in die Freiheit zu führen …
Meinung
VORSICHT SPOILER

Die Artus-Saga mal in neuem, tollen Gewand.
Das Buch ist sehr gut geschrieben. Der Schreibstil ist so gut, sodass man das Buch nicht weglegen mag. Die Geschichte ist sehr toll gut umgesetzt worden und der Werdegang der einzelnen Protagonisten zu verfolgen, ist sehr faszinieren. Die Magie und die Spannung kommen auch nicht zu kurz, ein kleines isschen Liebelei ist auch dabei, aber eher nebensächlich.
Als dann noch DAS SCHWERT auf den Plan tritt, wird es erst richtig aufregend.
Es kommen Dinge ans Licht, Nimue lernt ihren Vater kennen und erfährt, was er alles getan hat.
Hier sieht sie aber nicht, dass sie sich leider auch ein wenig in diese Richtung bewegt.
Ich kann es jedem Fan nur ans Herz legen.

 ★★★★