Mittwoch, 5. September 2018

Queen on Heels
Nina MacKay

Rezension - Werbung

EBook: 3,99
Seiten: 333
ASIN: B01581MU2G
Verlag: Forever
Erscheinungsdatum: 9. Oktober 2015


Cover
Das Cover gefällt mir gut. Da passt die Faust aufs Auge. 

Klappentext
Mariella, Baroness von Württemberg, steht eine traumhafte Ehe mit dem unverheirateten Kronprinzen von Preußen bevor – zumindest glaubt das ihre Mutter, als sie ihre widerwillige Tochter zur Brautschau schickt. Mariellas kleine Zwillingsschwestern haben auch noch ein Wörtchen mitzureden und mischen den gesamten preußischen Königshof ordentlich auf. Während die Baroness am liebsten mehr Zeit mit dem gut aussehenden Stalljungen Alex verbringt, entspinnt sich langsam ein Familiengeheimnis, von dem nur Mariellas Mutter etwas weiß. Ein Geflecht aus Intrigen, Verwechslungen und lustigen Streichen braut sich zusammen Quelle


Meinung
Das Buch ist gut und flüssig geschrieben. Das ist das typische Nina MacKay Buch mit vielen lachern und einfach schön zu lesen! Ich liebe ihre Bücher, wenn manche auch extrem abgedreht sind, aber hey es sind Geschichten, die können für mich nicht wiedersprüchlicher und abgedrehter sein können. Manchmal brauch ich das um ein wenig runterzukommen. Und mit dieser Autorin klappt es jedes Mal.


★★★★★

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ramobasbuecherwelt.blogspot.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.