Mittwoch, 26. September 2018

Love, finally
Marleen May
Rezension - Werbung

EBook: 3,99
Seiten: 264
ISBN: 9783958183087
Verlag: Forever Verlag
Erscheinungsdatum: Juni 2018


Cover
Das Cover gefällt mir sehr gut. Es ist mit Polaroid-Fotos versehen. Ganz niedlich irgendwie.

Klappentext
Als Josie damals von ihrer Schwangerschaft erfuhr, änderte sich schlagartig ihr ganzes Leben. Doch mittlerweile ist Josie zufrieden: Als alleinerziehende Mutter der 14-jährigen Toni ist zu Hause einiges los und ihr Beruf als Journalistin beim Münchener Morgen erfüllt sie. Doch alles ändert sich, als sie für einen Artikel einen Gastprofessor der Uni interviewen soll und plötzlich niemand anderem gegenübersteht als Kilian Seidel – ihrer ersten großen Liebe … und dem Vater von Toni. Fünfzehn Jahre nach ihrer Trennung schlagen die Schmetterlinge in ihrem Bauch immer noch wie wild um sich. Doch er weiß nicht, warum sie ihn damals verlassen hat und er weiß nichts von ihrer gemeinsamen Tochter. Wird er ihre Entscheidung verstehen und ihr eine zweite Chance geben?


Meinung
Das Buch ist sehr gut und flüssig geschrieben. Ich habe die Story verschlungen, weil sie so leicht geschrieben war und es nicht nur um die "verschwundene" Liebe ging. Das Buch beinhaltet kriminelle Machenschaften, welche das Buch abwechslungsreich und sehr spannend werden lässt. Die beiden Protagonisten Josie und Kilian kennen sich seit 15 Jahren und treffen sich nun wieder. Durch Zufall. Ich finde den ganzen Aufbau, die Hintergründe usw. sehr gut beschrieben und verständlich. Ich habe richtig mitgefiebert, als es ums überführen des kriminellen Protagonisten ging. Jedoch habe ich auch mitgefiebert, als Kilian das große Geheimnis herausbekommen hat und dann auch noch die Tochter von Josie deswegen weggelaufen ist. Ach, ich hatte eine sehr schöne Lesezeit und hoffe auf weitere Bücher der Autorin.

★★★★★

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ramobasbuecherwelt.blogspot.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.